Trauer

Trauer · 11. Februar 2019
Wie Kinder mit Trauer umgehen können - Ich stehe mit meiner Tochter an der Kassa eines Schuhgeschäfts. Freundlich schenkt ihr die Verkäuferin einen Luftballon und fragt: „Hast du ein Geschwisterchen? Soll ich dir noch einen zweiten Ballon mitgeben?“ Ich halte den Atem an. Was wird meine Tochter antworten? Ich kann spüren, wie die Räder im Kopf meiner Tochter rattern...
Trauer · 31. Januar 2019
Trauer ist anstrengend. In dieser Zeit hilft es, wenn wir besonders gut auf uns achten und besonders fürsorglich uns selbst gegenüber sind. Diese Selbstfürsorge kannst du täglich in den Alltag einbauen...
Trauer · 08. November 2018
Trauer ist anstrengend. In dieser Zeit hilft es, wenn wir besonders gut auf uns achten und besonders fürsorglich uns selbst gegenüber sind. Aus Sicht der TCM greifen Emotionen, die sehr intensiv sind und über lange Zeit anhalten, die Elemente an. Dies kann zu Blockaden auch auf körperlicher Ebene führen. Krankheiten können die Folge sein. Heute möchte ich für euch festhalten, wie ihr das Element Erde stärken könnt. Das Element Erde sollten wir in allen anstrengenden Zeiten...
Trauer · 07. November 2018
Du darfst nicht an das Schlimmste denken! Denke positiv! Was aber wenn mein Bauchgefühl sagt, genau das Schlimmste wird eintreffen? In einer Krise kann ich mich nicht immer ausschließlich nur auf die positiven Aspekte meiner Situation konzentrieren.
Trauer · 27. Oktober 2018
Trauer ist anstrengend. In dieser Zeit hilft es, wenn wir besonders gut auf uns achten. Musik stärkt das Element Metall, dass durch Trauer geschwächt werden kann. Musik gibt es für jede Gefühlslage, die uns im Trauerprozess erwartet....
Trauer · 13. Oktober 2018
Trauer ist anstrengend. In dieser Zeit hilft es, wenn wir besonders gut auf uns achten und besonders fürsorglich uns selbst gegenüber sind. Trauer schwächt das Element Metall - dieses steht auch für Abgrenzung. Wer unterstützt mich wirklich? Was tut mir wirklich gut?
Trauer · 02. Oktober 2018
Mit Trauer leben lernen, ist ein großes Lernfeld. Nach dem Tod meiner Tochter habe ich mich weit über ein Jahr wie in einem Blindflug gefühlt. Nebel, nichts als Nebel um mich. Und trotzdem weiterfliegen. Nach dem ersten Jahr habe ich dann das Gefühl gehabt, dass meine Navigationsgeräte wieder sichtbar sind. Ich im Cockpit mit meiner Intuition, meinen Gefühlen. Denen bin ich gefolgt. Ich achtete sehr auf die Signale meines Körpers und nahm meine Gefühle ernst, wenn sie mir Rückzug...
Trauer · 25. Mai 2018
Trauer wird leichter. Das Gefühl der Traurigkeit wird seltener. Neue Erinnerungen treten in dein Leben. Was allerdings immer wieder passieren kann ist, dass eine Welle der Trauer hochkommt.
Trauer · 11. Mai 2018
Durch unsere ganz individuelle Prägung aus der Kindheit können in uns Botschaften abgespeichert sein, die uns daran hindern, unsere Gefühle zu zeigen, zuzulassen oder gar zu erkennen. Um zu trauern, brauchen wir jedoch Zugang, zu unseren wahren Gefühlen. Wir brauchen neue stärkende Gedanken und Gefühle in uns, die mächtiger sind als unsere Prägung. In einem geschützten Frauenkreis ist das möglich.
Trauer · 29. April 2018
Liebeskummer, Trennung, Verlust und Abschiede für immer vielleicht sogar durch einen Todesfall sind schmerzhaft. Jede sichtbare Wunde würden wir reinigen und weitere Verletzungen vermeiden, bis diese gut verheilt ist. Es gilt ebenso, unserem Herz zu helfen wieder zu heilen.

Mehr anzeigen