Lebensfreude · 30. Mai 2024
Ich. Wähle. Weise.
Ein offenes Geheimnis der Veränderung in kleinen Schritten: die Positivspirale. Stehst du so wie ich manchmal vor dem Supermarktregal und bist überwältigt von der Auswahl? Die Möglichkeit zu wählen, ist einerseits befreiend. Andererseits kommt sie mit ein Verantwortung einher. Was wähle ich? Wozu greife ich? Mir ist aufgefallen, dass meine Wahl im Lebensmittelhandel sehr davon abhängt, wie gut ich bei mir bin. Wenn ich "außer mir" bin, mit den Gedanken noch in einem Ereignis in den...
Herausforderungen meistern · 29. Mai 2024
Zu viel
Manchmal ist alles zu viel. Wenn ich morgens aufstehe und schon die Stunden zähle, bis ich wieder ins Bett darf. Wenn ich morgens nicht weiß, wie ich den Tag überstehen soll und doch weiß, dass ich es irgendwie werde. Wenn gefühlt jede Zelle in meinem Körper sich nach Ruhe sehnt und schmerzt. Auch wenn der Tag okay war, sobald ich wach war. Es war zu viel. Zu viel im Außen. Zu viel funktionieren und zu wenig leben. Zu wenig Lebendigkeit leben. Zu wenig JA, ich will. Leben. Wirken. Sein....
Neuanfänge · 01. Dezember 2023
Ent-schließe dein Herz
Im Leben haben wir so viele Entscheidungen zu treffen. Gehen oder bleiben? Oben oder unten? Kaufen oder nicht kaufen? Etwas sagen oder still sein? Manchmal will ich einfach keine Entscheidung treffen. Denn mit einer Entscheidung kommt es zur Scheidung von anderen Optionen. Und Entscheidungen treffe ich mit dem Kopf. Mein Verstand wägt ab. Ich hole mir eine Unmenge an Informationen. Pro-und-Kontra-Listen sind Verstandslisten. Das merke ich daran, dass ich trotzdem nicht umsetzen will, was der...
Yin & Yang · 23. November 2023
Männlichkeit - Was ist das eigentlich?
Ich glaube, die meisten von uns haben aus den Augen verloren, dass es weder für Mann noch für Frau leicht ist in unserer Welt zu leben. Menschsein, die menschlichen Bedürfnisse stehen meist im Gegensatz zu den Anforderungen einer Gesellschaft, die wir alle ironischerweise miterschaffen haben. Ich kenne es zu gut, dass ich manchmal einfach nur den Alltag schaffen will. Doch gerade, wenn es um Veränderung geht, braucht es männliche Qualitäten. Plus Selbsttest: Denkst du eher männlich oder weibl..
Lebensfreude · 11. November 2023
Kennst du deine Werte?
Nimm dir einige Minuten Zeit für diese Fragen. Notiere zu jeder Frage das Wort, das die als erstes einfällt. Denk nicht lange darüber nach. Der erste Impuls ist der echte, unzensierte. Und:wie kann ich den Wind in meinem Leben nun drehen, wenn ich merke, dass ich einige Werte zu wenig lebe?
Lebensfreude · 26. Oktober 2023
ZURÜCK ZU DIR
Manchmal ist einfach nicht der richtige Zeitpunkt. Manchmal steht anderes im Vordergrund - ob ich das nun gewählt habe oder nicht. Für innere Bilder meiner Zukunft, für meine Visionen, ist immer ein guter Zeitpunkt. Wie können deine inneren Bilder aussehen?
Frauenweisheit, Frauenkraft · 09. August 2023
Von der Schönheit des Nicht-Wissens
Manchmal wünschte ich, ich könnte in die Zukunft sehen. Wüsste, was das Leben für mich bereit hält. Doch wie gerne lese ich Bücher, deren Ausgang ich noch nicht kenne. Bei denen ich es kaum erwarten kann, die nächste Seite umzublättern. Die Erwartung. Die Neugier. Die Vorfreude. Wenn ich mein Leben wie ein Buch betrachte - oder eher wie eine Bücherreihe, mit unterschiedlichen Bänden - dann fällt es mir auch in schwierigen Momenten leichter, das Nicht-Wissen zu ertragen. Zu viel...
Frauenweisheit, Frauenkraft · 18. Juni 2023
SING YOUR SONG...
... and your Soulfamily will join you. Kennst du das Lied deines Herzens? Den Song deiner Seele? Er erzählt von deiner tiefsten Sehnsucht. Er erinnert dich daran, was du hier auf Erden bewirken willst. Er lädt dich ein deine Königinnen-Kraft zu leben. Und er lädt deine Weggefährt*innen ein, mit dir mitzusingen...
Lebensfreude · 12. Juni 2023
Mehr WIE im Leben
An dem großen Springbrunnen in Kungsträdgarden beobachten wie ein Vater mit seinem Sohn ein Motorboot versenkt und wieder rettet. Am Rasen von der Oper meiner Tochter zusehen, wie sie die Spatzen mit Kanelbullar, den schwedischen Zimtschnecken, füttert. Mit der Garde beim Wechselspektakel mitlaufen. Die Kunst des Mich-Treiben-Lassens hat mich an diesem Wochenende in Stockholm wiedergefunden. Und ich frage mich, was mich in meinem Alltag davon abhält.
Frauenweisheit, Frauenkraft · 06. Mai 2023
Ich halte dir den Raum
In Verbundenheit mit allen Raumhüterinnen und Raumhütern, die den Mut haben, Räume zu öffnen und zu gestalten I Ich halte dir den Raum, Schwester. Damit du dich spüren kannst. Wahrnehmen, was in dir hochsteigt und wirklich ist. Damit du den Mut hast, dich fallen zu lassen...

Mehr anzeigen