Kinder & Familie

Kinder & Familie · 05. Juni 2020
... damit wir wieder zueinander finden. In jeder zwischenmenschlichen Beziehung gibt es Konflikte. Je näher wir uns stehen, desto intensiver (zumeist). Im Idealfall ist er wie ein Gewitter, das die Luft reinigt und Raum macht für neue Begegnungen. Wie wir nach deinem Gewitter leichter wieder in Kontakt miteinander gehen können, möchte ich heute mit dir teilen.
Kinder & Familie · 02. Juni 2020
Stress lass nach: So kannst du deine Familie als Spiegel nutzen I Für mich war der vergangene Monat sehr fordernd. Wenn es bei uns daheim drunter und drüber geht, dann meistens an Tagen, an denen ich es am wenigstens brauchen kann. Weil ich mich ohnehin schon am Limit befinde. Eigentlich nur meine Ruhe will. Ich habe mir nun eingestanden, dass die letzten Wochen einfach zu voll waren. Und mir einige Fragen gestellt und sehr ehrlich beantwortet...
Kinder & Familie · 06. Oktober 2019
Über neue Gewohnheiten, mein Kind, das plötzlich mitmacht und eine einfache Stiegenübung, die mir aufzeigt, was mit guttut...
Kinder & Familie · 20. Mai 2019
Als Mutter fällt es mir gar nicht so leicht Grenzen zu setzen. Ich möchte, dass meine Tochter vermehrt lernt, dass auch ich meine eigenen Bedürfnisse habe. Wenn du ständig durch den Wind bist oder schnell gereizt, liegt es an dir Ursachen zu erkennen. Wenn wir keine Wege finden, um uns zu entfalten, werden wir unleidlich. Es geht nicht darum andere auszugrenzen. Aus Sicht der TCM ist es unerlässlich, uns um unsere Entfaltung zu kümmern, um gesund zu blieben.
Kinder & Familie · 01. April 2019
Manchmal ist das kleine Mädchen in uns einsam, traurig, unsicher oder will weglaufen. Manche von uns reagieren dann mit überviel Tätigkeit.Denn so können wir nichts fühlen. Und wir glauben, das ist gut so. Vermutlich ist es auch eine Zeit gut so. So können wir überleben. Aber Lebensqualität und gar Lebensfreude finden wir nicht. Wenn du das kennst, ist Zeit das kleine Mädchen in dir zu bemuttern.
Kinder & Familie · 22. März 2019
Über meine und deine Grenzen zwischen Eltern und Kindern am Spielplatz. Wir sind am Spielplatz – ich und meine Tochter. Es ist ein toller Abenteuerspielplatz. Viel zu klettern, Seile, Netze. Und eine Plattform. Die will meine Tochter unbedingt erreichen. Aber der Zugang verlangt längere Beine. Sie kommt von allein noch nicht hinauf. Sie beobachtet, wie andere Eltern ihren Kindern hoch helfen. Mama, heb mich auch!Nein, ich will nicht, dass sie etwas tut, wofür ihre Größe noch nicht...
Kinder & Familie · 01. Dezember 2018
... und will es gar nicht sein. Eine Freundin beobachtete meine Tochter und mich beim Sammeln des Reisigs und der Früchte im Garten, die wir dann zu unserem ersten selbstgebundenen Adventkranz banden. „Du bist echt die perfekte Mama,“ meinte sie. Ich habe gelächelt und den Kopf geschüttelt. Es ist interessant, welches Bild wir nach außen vermitteln. Als ich mich vor 10 Jahren von meinem ersten Mann trennte, fielen alle aus den Wolken: „Ihr wart doch das perfekte Paar!“ Ich will gar...